Berufe nach dem Wirtschaftspsychologie Studium 

Junior Referentin Personalentwicklung

Welche Karrieremöglichkeiten bieten sich nach einem Wirtschaftspsychologie Studium? Welche Berufe kann man mit einem Abschluss in dieser Studienrichtung ergreifen? Wir haben zu Berufsbildern recherchiert und Interviews mit Berufstätigen in verschiedenen Bereichen geführt. Hier findest du die Antworten:

Sarina

Bachelor Wirtschaftspsychologie

Leuphana Universität Lüneburg

Junior Referentin Personalentwicklung

Interview mit Sarina

So sieht mein Berufsalltag aus:

Die Arbeit in der Personalentwicklung zeichnet sich dadurch aus, dass von operativen bis zu strategischen und konzeptionellen Aufgaben alles dabei ist.

DEN Alltag gibt es nicht. Die Arbeit in der Personalentwicklung zeichnet sich dadurch aus, dass von operativen bis zu strategischen und konzeptionellen Aufgaben alles dabei ist. Die Konzeption von Workshops und Seminaren gehört genauso zu meinem Aufgabengebiet, wie das Schlichten von Konflikten in der Mediation oder das Einzelcoaching. Außerdem betreuen wir übergreifende Unternehmensthemen, etwa das Beurteilungsverfahren und hierarchisch umgekehrt das Führungsfeedback.

Mein Beruf ist etwas für dich, wenn du...

...kontaktfreudig und empathisch bist bzw. Lust auf vielseitige und verantwortungsvolle Aufgaben hast.

Das rate ich dir, wenn du meinen Karriereweg einschlagen möchtest:

Frühzeitig Erfahrungen über Praktika und Werkstudentenjobs machen und ganz wichtig: Kontakte knüpfen und halten.

Es gibt auch andere Jobs für Absolventen der Wirtschaftspsychologie. Typische Berufsfelder meiner Studienkollegen sind zum Beispiel...

Arbeits- und Ingenieurspsychologie, Marktforschung, Marketing und andere Personalbereiche.

Weiterempfehlen

Wenn dir unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de