Schließen

Master Arbeits- und Organisationspsychologie in Göttingen: Hochschulen & Studiengänge

Master Arbeits- und Organisationspsychologie in Göttingen - Dein Studienführer

Du willst deinen Arbeits- und Organisationspsychologie Master in Göttingen absolvieren? Wir haben für dich 2 Hochschulen mit Standort in Göttingen, an denen du den Arbeits- und Organisationspsychologie Master absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 2 Hochschulangebote für den Arbeits- und Organisationspsychologie Master in Göttingen findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

2 Hochschulen bieten ein Master Arbeits- und Organisationspsychologie Studium in Göttingen an

Master

Möchtest du nach deinem Bachelor Studium nicht gleich ins Berufsleben einsteigen, kannst du auch ein Master Studium absolvieren. Innerhalb von 2 bis 4 Semestern erwirbst du fachspezifisches Wissen, tauchst in neue Themengebiete ein und vertiefst je nach Studiengang das im Bachelor Studium erworbene Wissen. Informiere dich rechtzeitig über die jeweiligen Voraussetzungen der von dir ausgewählten Hochschule, da einige Universitäten die Zulassung durch einen NC beschränken und weitere Aufnahmebedingungen wie Praktika oder Berufserfahrung verlangen können.

Mit einem abgeschlossenen Bachelor Studium qualifizierst du dich auch für den Master Wirtschaftspsychologe, in dem du tiefer in die Thematik eintauchst und dir weiterhin spezielles Wissen aneignest, was dir zudem den späteren Berufseinstieg erleichtern kann. Darüber hinaus kann der Master ebenfalls sinnvoll sein, wenn du dich für spätere Führungspositionen qualifizieren möchtest.


Arbeits- und Organisationspsychologie

Im Studiengang Psychologie mit Schwerpunkt Arbeits- und Organisationspsychologie stehen die Bereiche Personalauswahl, Arbeitsbelastung, Arbeitsmotivation und Führung im Fokus der Lerninhalte. Dabei gehört der Schwerpunkt nicht in den Bereich der klinischen Psychologie sondern wendet sich dem Erleben und Verhalten von Menschen in ihrem Arbeitsumfeld zu.

Arbeits- und Organisationspsychologie: Die Inhalte

Das Ziel des Studiengangs ist es, das Arbeitsumfeld zu verbessern, das individuelle Potential der Beschäftigten auszuschöpfen und die Effektivität des Unternehmens zu steigern. Um diese Ziele umzusetzen, erlernst du während des Studiums verschiedene Analyse-Techniken. So wirst du darauf vorbereitet, Mitarbeitergespräche zu führen, Workshops zu gestalten oder die Geschäftsführung bei konkreten Umstrukturierungen zu beraten.

Karrierechancen nach dem Studium

Mit Abschluss des Studiums kannst du in einer Vielzahl unterschiedlicher Tätigkeitsfelder Fuß fassen. Arbeits- und Organisationspsychologen arbeiten vor allem in Wirtschaftsunternehmen sowie Unternehmensberatungen, sind aber auch im Marketing oder Fort- und Weiterbildungseinrichtungen der Wirtschaft tätig.

Wenn dich das Studium interessiert, kannst du dich mit unserem Artikel rund um das Arbeits- und Organisationspsychologie Studium über die Voraussetzungen, Studieninhalte aber auch Karriere- und Gehaltsaussichten informieren. Direkt unter diesem Text findest du außerdem interessante Hochschulen, die diesen Studiengang anbieten.


Weitere Informationen zum Arbeits- und Organisationspsychologie Studium
Master Arbeits- und Organisationspsychologie in Göttingen

Master Arbeits- und Organisationspsychologie in Göttingen

Göttingen

Die Universitätsstadt Göttingen liegt im Herzen Deutschlands und zählt zu den Großstädten, die renommierte Universitäten beherbergen. So ist die Georg-August-Universität der größte Arbeitgeber der Stadt und bringt Wissenschaft und Forschung zusammen. Nicht verwunderlich, dass das Gänseliesel sich als Wahrzeichen der Stadt zeigt. Denn nach bestandener Doktorprüfung bekommt sie einen Kuss und ist somit das meistgeküsste Mädchen der Welt. Wer schon mal dort ist, kann sich direkt das alte Rathaus und die kleinen romantischen Gassen entdecken.

Wirtschaftspsychologie in Göttingen studieren

Die Studienlandschaft Göttingens ist reich an klassischen und einzigartigen Studiengängen aus den Bereichen Management, Psychologie, Ingenieurwesen und Healthcare Technologie. Wer sich für menschliches Verhalten und unternehmerische Zusammenhänge interessiert, kann an der Private University of Applied Science den Bachelor in Wirtschaftspsychologie erlangen. Im Anschluss ist auch der Master möglich. Wer dafür die Hochschule wechseln möchte, kann auch an der Georg-August-Universität das Masterstudium Wirtschaftspsychologie aufnehmen. Zu den Vertiefungen zählen hier die Bereiche Wirtschafts- und Sozialpsychologie sowie Sozial- und Kommunikationspsychologie.

Alle Hochschulen in Göttingen

Pro

  • Das größte Bundesland überzeugt mit vielfältigen Hochschulangeboten, egal ob am Meer, in den Bergen oder in eher urbanen Städten wie Hannover
  • Stroopwafels in den Niederlanden essen, Tea-Time auf den ostfriesischen Inseln genießen oder in Hamburg Halligalli machen – von Niedersachsen aus, ist das alles möglich
  • Niedersachsen beweist, dass Naturwissenschaften keine Männerdomäne sind, und hat dank kontinuierlichen Förderungen, bundesweit den höchsten Frauenanteil in den MINT-Fächern

Contra

  • Delmenhorst, Diepholz, Lingen – abseits von Hannover lebt man hier eher kleinstädtisch
  • Natur, Natur, Natur gibt es in Niedersachsen ganz viel – mancher spricht gar von Einöde
  • Schon mal Grünkohl mit Pinkel gegessen? Nein? Dann bleibt dieser Punkt verhandelbar