Schließen
Hochschule merken

Studienangebot

  • Psychologie (Schwerpunkt Arbeits- und Organisationspsychologie / Wirtschaftswissenschaften) (Vollzeit)

Universität Gießen

Die Justus-Liebig-Universität Gießen ist die zweitgrößte hessische Hochschule. Die Universität in Gießen wurde 1607 gegründet und hieß bis 1945 nach ihrem Gründer Ludwigs-Universität. Um an die Tradition ihrer Vorgängerin anzuknüpfen, nannte sie sich nach deren berühmtem Wissenschaftler und Chemiker Justus Liebig. Aktuell sind etwa 28.000 Studenten eingeschrieben.