Wirtschaftpsychologie

Abschluss

Master

Dauer

5 Semester

Art

Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Auch in der Wirtschaft sind psychologische Kenntnisse oft von großem Vorteil, zum Beispiel in Konfliktsituationen oder bei der Mitarbeiterführung sowie in Werbung und Marketing. Die Studierenden des Master-Studiengangs Master of Science in Wirtschaftspsychologie lernen, in Wirtschaftsunternehmen psychologisch kompetent zu handeln. Vertiefende Kompetenzen erwerben sie in der Gesprächsführung, Mediation und im Coaching. Der Studiengang richtet sich unter anderem an Personaler, Vertriebsmitarbeiter sowie Mitarbeiter in Beratung oder Coaching und Projektleiter.

Infomaterial bestellen