Schließen
Sponsored

MSc Cyber Psychology of Online Communication (bilingual D/EN)

  • Abschluss Master of Arts
  • Dauer 3 Semester
  • Art Fernstudium

Das Master Studium Cyber Psychology of Online Communication vermittelt Studierenden ein ausgeprägtes psychologisches Verständnis für die sich ständig verändernden Herausforderungen der Online Kommunikation und gibt ihn die nötigen Tools an die Hand, um kommende Trends hervorzusehen und mit aktuellen Fortschritten mithalten zu können. Der Studiengang behandelt dabei ein breites Themenfeld von miteinander verknüpften Anwendungsfeldern der Psychologie und Kommunikation im Internet. So werden Studierende in die Lage verletzt, bestehende Praktiken zu hinterfragen und an zukunftsorientierten Lösungen zu arbeiten.

Das Studium richtet sich sowohl an Freiberufler wie auch Fach- und Führungskräfte, die einen anwendungsbezogenen und multidisziplinären Fokus auf die Gestaltung ihrer beruflichen Zukunft legen. Trotz der Konzeption als Fernstudium profitieren Studierende von hohem Praxisbezug sowie individueller Betreuung und einem Studiengang, der sich dank der flexiblen Kombination von angeleitetem Selbststudium und E-Learning Einheiten an die eigenen beruflichen Anforderungen und Bedürfnisse anpassen lässt.

Dieser Studiengang eignet sich für Personen, die Englisch gut lesen können, sich jedoch in der englischen Sprache nicht sicher genug fühlen, schriftliche und mündliche Prüfungen zu leisten. Die gesamte Basisliteratur die zur Verfügung gestellt wird, ist in englischer Sprache. Die Webinare, die Vorlesungen sowie die Aufgabenstellungen in den Prüfungen sind in deutscher Sprache. Die schriftlichen und mündlichen Prüfungen können ebenfalls deutschsprachig abgelegt werden. Dieser Studiengang kann auf Wunsch auch vollständig englischsprachig gebucht werden.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Das 1,5 jährige Masterstudium soll jedem Studierenden ein ausgeprägtes Verständnis für psychologische Theorien sowie deren Anwendung in der virtuellen, aber auch der realen Welt vermitteln. Daher beschäftigen sich Teilnehmer mit folgenden Schwerpunkten:

  • Einführung in die Cyber-Psychologie und Persönlichkeit im Cyberspace
  • Soziale Medien, Vernetzung & Kommunikation
  • Psychologie des Online-Business
  • Online-Kommunikation, Support, Beratung & Coaching
  • Nutzung von Online-Kommunikation und Medien durch Kinder und Jugendliche
  • Kommunikation mit künstlicher Intelligenz (KI)
  • Psychologie von Online-Glücksspielen und Multiplayer-Plattformen / Psychologie des virtuellen Spielens
  • E-Politik, Ethik & soziale Verantwortung von Unternehmen
  • Das Dunkle Web – Cyberkriminalität und Abweichungen
  • Methoden der Forschung

Das Studium schließt mit der Master-Arbeit und einer mündlichen Master-Prüfung ab.

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Zugangsvoraussetzungen:

Erster Studienabschluss (mind. Bachelor) einer anerkannten österreichischen, deutschen oder vergleichbaren anderen ausländischen Hochschule und mindestens zwei Jahre Berufserfahrung. Bei Bedarf erfolgt ein telefonisches Eignungsgespräch.

Kosten:

  • Studienentgelt inkl. Studiengebühr monatlich 697,53 € (umsatzsteuerbefreit) x 18 Monate.
  • Gesamtkosten: statt 15.423,12 € jetzt 12.555,54 €

Start- und Anmeldetermine:

  • Start Sommersemester: 1. März   Anmeldeschluss: 15. Januar
  • Start Wintersemester: 1. September Anmeldeschluss 15. Juli

zurück zur Hochschule