Verkaufspsychologie

Abschluss

Zertifikat

Dauer

10 Wochen

Art

Fernlehrgang

Die Weiterbildung Verkaufspsychologie verhilft allen Teilnehmern dazu, eine Beziehung zum Kunden aufzubauen beziehungsweise in Kontakt mit ihm zu kommen – denn nicht jedem fällt es auf Anhieb leicht, aktiv auf den Kunden zuzugehen oder tritt in typische Fettnäpfchen. Ob eine Kaufsituation zustande kommt, ist von verschiedenen Faktoren abhängig – nicht zuletzt von der Kunde-Verkäufer-Beziehung. Was der Verkäufer für einen positiven Abschluss (= Verkauf) beitragen kann, vermittelt die Weiterbildung.

Am Ende der Weiterbildung sind alle Absolventen in der Lage, den Kunden und sein Verhalten zu verstehen und gezielte Kaufanreize zu geben. Somit richtet sich die Weiterbildung an Vertriebsmitarbeiter, Mitarbeiter des mittleren Managements, private Personen, die am Verkaufstraining und dem Verkaufsprozess interessiert sind und alle Quereinsteiger.

Bei der Lehrgangsform handelt es sich um das sogenannte Blended Learning. Dieses Modell zeichnet sich durch eine Kombination aus Online-Vorlesungen und Präsenzveranstaltungen aus. Die Präsenzveranstaltungen finden wahlweise in Hamburg oder Frankfurt am Main statt.

Infomaterial bestellen