Angewandte Psychologie mit Schwerpunkt Wirtschaft

Abschluss

Master

Dauer

4 Semester

Art

Fernstudium

Der Bedarf an hochqualifizierten Wirtschaftspsychologen und -psychologinnen steigt immens. Aufgrund ihres umfangreichen psychologischen Know-hows sowie ihren fundierten wirtschaftswissenschaftlichen Kenntnissen finden Wirtschaftspsychologen und -psychologinnen in den verschiedensten Bereichen, in denen gefordert wird, Personal zu rekrutieren und zu entwickeln oder Veränderungen auszulösen und zu begleiten, eine lukrative Beschäftigung. Alle Kenntnisse und Fähigkeiten, die für eine Karriere im wirtschaftspsychologischen Sektor notwendig sind, erwerben die Studierenden des konsekutiven Masterstudiengangs „Angewandte Psychologie mit Schwerpunkt Wirtschaft (M. Sc.)“ der SRH Fernhochschule innerhalb von vier Semestern. Da das Studium im flexiblen Fernstudienmodell erfolgt, kann es problemlos parallel zur beruflichen Tätigkeit aufgenommen werden.

Der Abschluss des Masterstudiums qualifiziert zur Übernahme von Führungs- und Expertenfunktionen in folgenden Arbeitsfeldern:

  • im Change Management zur Gestaltung, Steuerung und erfolgreichen Umsetzung von Veränderungsprozessen
  • im Personal- und Organisationsentwicklung und Human Ressource Management für die Auswahl neuer Mitarbeiter sowie für die Analyse und Verbesserung der Arbeitsabläufe und Arbeitsplatzbedingungen
  • in der Markt,- und Meinungsforschung sowie
  • in der Medien- und Kommunikationspsychologie

Überdies ergeben sich für Absolventen und Absolventinnen abwechslungsreiche berufliche Möglichkeiten in den Bereichen Beratung, Training, Coaching und Unternehmensberatung.

Infomaterial bestellen