Psychologische Kundengewinnung

Abschluss

Fernkurs-Zertifikat "Psychologische Kundengewinnung"

Dauer

8 Monate

Art

Fernlehrgang

Ein erfolgreicher Vertrieb basiert nicht nur auf betriebswirtschaftlichen Aspekten, sondern hängt auch von vielen psychologischen Faktoren ab. Der Fernlehrgang zu Kundengewinnung und Vertrieb eignet sich besonders für Fach- und Führungskräfte, die sich im psychologischen Marketing und Vertrieb weiterbilden wollen. Dabei gilt es nicht nur vertriebliche Aspekte wie technische Daten, Kosten und Konzepte zu berücksichtigen, sondern auch der Vertrauensaufbau zu den Kunden und die Pflege der Kundenbeziehungen. In der Weiterbildung lernen Sie, die Bedürfnisse und das Verhalten von Kunden zu analysieren und darauf abgestimmt die richtigen Marketingmaßnahmen auszuwählen und anzuwenden.

 

 

Infomaterial bestellen

Überblick über die Weiterbildung

Studienverlauf

Die Weiterbildung beginnt immer zum Ersten eines jeden Monats und dauert insgesamt 8 Monate. Mit dem Start des Kurses erhalten Sie Ihren Online-Zugang. Sie haben damit Zugriff auf Lehrbriefe, Online-Veranstaltungen und Online-Vorträge zu aktuellen Forschungsthemen, die Sie während der Selbstlernphasen unterstützen sollen. Die Prüfungsleistungen bestehen aus Einsendeaufgaben oder drei Klausuren, die Sie in einem der Fernstudienzentren ablegen. Wollen Sie die erworbenen Kenntnisse in diesem Bereich mit einem entsprechenden Studium vertiefen, so wird Ihnen das Zertifikat bei einem künftigen Studium an der PFH Private Hochschule Göttingen angerechnet.

 

 

Private Hochschule Göttingen (PFH)
Private Hochschule Göttingen (PFH)
Private Hochschule Göttingen (PFH)
Private Hochschule Göttingen (PFH)
Private Hochschule Göttingen (PFH)
Private Hochschule Göttingen (PFH)
Private Hochschule Göttingen (PFH)
Private Hochschule Göttingen (PFH)

Schwerpunkte

Der Fernkurs beginnt mit dem Teilmodul „Marketing und Vertrieb“, in dem den Teilnehmern ein anwendungsbezogenes, vertriebliches Know-How vermittelt wird. Ein weiteres Teilmodul lautet „Marktpsychologie und Werbepsychologie“. Dort lernen die Absolventen anhand zahlreicher Fallbeispiele die psychologischen Grundlagen des Marketings, wie zum Beispiel die optimale Anwendung bestimmter Marketinginstrumente. Ebenfalls Schwerpunkt der Weiterbildung ist die Vermittlung von Soft Skills, zu denen Kreativitätstechniken sowie erfolgreiche Gesprächs- und Verhandlungsführung gehören.

 

 

Zugangsvoraussetzungen und Gebühren

Die Weiterbildung eignet sich vor allem für Berufstätige mit einem ersten qualifizierten Hochschulabschluss oder mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung. Eine Hochschulzugangsberechtigung ist für die Teilnahme nicht erforderlich.

Die Gebühren für den Fernkurs belaufen sich auf 1.540,00 €.

 

 

zurück zum Anbieter

Weiterempfehlen

Wenn dir unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de