Arbeitspsychologie

Abschluss

Zertifikat „Arbeitspsychologie (zertifiziert)"

Dauer

2 Monate

Art

Fernlehrgang

Arbeitsbedingte psychische Leiden wie das sogenannte Burn-out zählen mittlerweile zu den Volkskrankheiten. Umso wichtiger sind Arbeitspsychologen, die sich mit den Menschen in ihrem Arbeitsumfeld befassen. Der Fernlehrgang „Arbeitspsychologie“ vermittelt Ihnen entsprechende Kenntnisse, um aus ökonomischer wie auch aus psychologischer Sicht eine Analyse, Bewertung und die Gestaltung von Arbeitstätigkeiten vorzunehmen. Dazu gehört zum Beispiel die Mitarbeiterberatung und Mitarbeiterführung, aber auch die Beurteilung psychischer Belastungen am Arbeitsplatz.

 

 

Infomaterial bestellen

Überblick über die Weiterbildung

Studienverlauf

Die Weiterbildung „Arbeitspsychologie“ beginnt immer zum Ersten des Monats und dauert zwei Monate. Sie wird als Einzelmodul absolviert. Mit dem Start des Kurses erhalten Sie auch automatisch Ihren Online-Zugang und anschließend drei Fernlehrbriefe, die Sie bearbeiten sollen. Das Lösen der Aufgaben wird zusätzlich mit Audio- und Videodateien unterstützt. Sie schließen den Lehrgang mit einer Klausur in einem der Forschungszentren ab.

Private Hochschule Göttingen (PFH)
Private Hochschule Göttingen (PFH)
Private Hochschule Göttingen (PFH)
Private Hochschule Göttingen (PFH)
Private Hochschule Göttingen (PFH)
Private Hochschule Göttingen (PFH)
Private Hochschule Göttingen (PFH)
Private Hochschule Göttingen (PFH)

Schwerpunkte

Inhaltliche Schwerpunkte der Weiterbildung sind die Gestaltung und die Bewertung menschlicher Arbeit sowie die Analyse von Arbeitstätigkeiten. Dabei lernen Sie unter anderem, wie Arbeitsleistung und technologischer Fortschritt zusammenhängen und welche Faktoren die Berufswahl beeinflussen. Ebenso werden Fragen zur Arbeitssicherheit, Arbeitszeit und verschiedene Arbeitsmodelle behandelt. Teil des Studienplans sind darüber hinaus die psychischen Folgen von Arbeitslosigkeit sowie Leistungssteigerung und Mitarbeitermotivation.

Zugangsvoraussetzungen und Gebühren

Die Weiterbildung eignet sich vor allem für Berufstätige mit einem ersten qualifizierten Hochschulabschluss oder mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung. Eine Hochschulzugangsberechtigung ist keine zwingende Voraussetzung.

Die Gebühren für den Fernlehrgang betragen insgesamt 700,00 €.

zurück zum Anbieter

Weiterempfehlen

Wenn dir unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de