Schließen
Infobroschüre anfordern Fernstudium entdecken
Sponsored

Green Energetics

  • Abschluss Dr./PhD
  • Dauer 6 Semester
  • Art Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Das berufsbegleitende Online-Promotionsprogramm in „Green Energetics“ der GoVersity ist auf die Erforschung und Entwicklung nachhaltiger Energielösungen fokussiert. Das Programm soll die steigende Nachfrage nach Expert*innen in nachhaltigen Energietechnologien bedienen.

Promotionsprogramm in „Green Energetics“ an der GoVersity

Das Promotionsprogramm „Green Energetics“ ermöglicht es Ihnen, den akademischen Grad „Doctor“ (Dr.) zu erwerben. Die Studieninhalte sind speziell darauf ausgelegt, Fachkräfte in verschiedenen Bereichen der Energiewirtschaft auszubilden, die in Hochschulen, Forschungsinstituten oder staatlichen Organisationen tätig werden können. Das Programm ist vollständig akkreditiert und international anerkannt, was Ihnen als Absolvent*in vielfältige Karrieremöglichkeiten eröffnet. Der Abschluss ist in Deutschland ohne Herkunftszusatz anerkannt und passeintragungsfähig.

Karriereaussichten:

  • Leitende Tätigkeiten in Lehre und Forschung an Hochschulen
  • Forschungsleiter*in in Forschungsinstituten
  • Berater*in für erneuerbare Energien

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf, -inhalte & Besonderheiten

Das Promotionsprogramm dauert 36 Monate und kann – bis zur Prüfungsphase in Bulgarien – vollständig online absolviert werden. Dadurch bietet es eine hohe zeitliche Flexibilität und ist individuell anpassbar. Das Programm umfasst verschiedene Perspektiven der Grünen Energetik, die einen interdisziplinären Ansatz verfolgen und die Bereiche Ingenieurwissenschaften, Management, Wirtschaft, Kommunikation, Politik und Recht abdecken. Es wird mit einem zweistufigen Prüfungsverfahren, der Pre-Defense und Defense Ihrer Dissertation vor Ort, entweder in englischer oder bulgarischer Sprache, abgeschlossen. Während des Promotionsverfahrens werden Doktorand*innen durch mehrere Bewertungsstufen in allen Phasen der Dissertation unterstützt.

Studieninhalte

  • Technische Realisierung nachhaltiger Energielösungen
  • Management innovativer Projekte
  • Wirtschaftliche Konditionen und Effizienz von Energieprojekten
  • Förderung und Vermittlung der grünen Energieagenda
  • Energiepolitik und -regulierung
  • Rechtliche Rahmenbedingungen für Energielösungen

Zugangsvoraussetzungen

  • Abgeschlossener Master-Studiengang in einer ähnlichen Fachrichtung
  • Durchlaufen des Bewerbungsprozesses

Kosten & Finanzierung

Die monatlichen Studiengebühren für das Promotionsprogramm „Green Energetics“ variieren je nach Leitungspaket. Es ist jedem Fall eine Anzahlung von 6.000 Euro fällig und es kommen die Reisekosten nach Bulgarien zur Verteidigung der Dissertation hinzu.

  • Bronze-Paket: Gesamtkosten von 10.990 Euro (ca. 305 € pro Monat)
  • Silber-Paket: Gesamtkosten von 13.940 Euro (ca. 387 € pro Monat)
  • Gold-Paket: Gesamtkosten von 16.990 Euro (ca. 472 € pro Monat)

Für noch mehr Infos zum Studiengang und der Hochschule haben wir das Kontaktformular eingerichtet. Einfach ausfüllen und dem Studium noch einen Schritt näherkommen! Kostenlos und unverbindlich.

zurück zur Hochschule