Schließen
Sponsored

Angewandte Psychologie: Arbeits-, Organisations- und Personalpsychologie

  • Abschluss Master of Science
  • Dauer 2-4 Jahre
  • Art Vollzeit, Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Mit der Studienrichtung Arbeits-, Organisations- und Personalpsychologie qualifizieren Sie sich für ein wachsendes, innovatives Berufsfeld.

Das praxisorientierte und wissenschaftlich fundierte Studium bietet Ihnen zentrale Themen der Arbeits-, Organisations- und Personalpsychologie wie die Analyse, Bewertung und Gestaltung von Arbeitsprozessen oder die Personal- und Organisationsentwicklung. Der Master of Science bereitet Sie zudem auf Projektleitungs- und Führungsaufgaben in Unternehmen vor oder unterstützt Sie in Ihren Schritten in die Selbständigkeit. Darüber hinaus beraten wir Sie in Ihrer individuellen Laufbahngestaltung.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Während des Masterstudiums vertiefen Sie Ihre Fachkenntnisse in folgenden Anwendungsfeldern:

  • Arbeits- und Organisationspsychologie
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Personalpsychologie
  • Human Factors
  • Digitaler Wandel in Arbeit und Bildung

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

  • Für einen Studienplatz im Masterstudium können sich Studienanwärterinnen, Studienanwärter bewerben, die über einen Bachelor-Abschluss in Psychologie von einer anerkannten Fachhochschule oder universitären Hochschule verfügen.
  • Mindestens zwei Drittel der Studieninhalte bzw. mindestens 120 ECTS-Punkte müssen eindeutig dem Fach Psychologie und davon 30 dem Fachbereich Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie zugewiesen werden können. Allfällige fehlende ECTS-Punkte im Fachbereich Arbeits-, Organisations- und Personalpsychologie können nachgeholt werden.
  • Studienanwärterinnen, Studienanwärter haben eine mindestens einjährige qualifizierte Arbeitswelterfahrung nachzuweisen. Diese kann innerhalb oder ausserhalb der Berufsfelder der Angewandten Psychologie geleistet worden sein.

Studienanwärterinnen, Studienanwärter mit einem anderen Bachelor-Abschluss als in Psychologie finden die Aufnahmebedingungen unter Zulassung Fachfremde auf der Webseite.

Die Gebühren pro Semester betragen CHF 810.–, Materialkosten inklusiv. Hinzu kommen CHF 200.– Anmeldegebühr und CHF 300.– Diplomgebühr.

zurück zur Hochschule

Weitere Master-Studiengänge

Angewandte Psychologie: Wirtschaftspsychologie