Schließen
Sponsored

Business Psychology

  • Abschluss Bachelor
  • Dauer 7 Semester
  • Art Vollzeit

Wirtschaftspsychologen sind an der Schnittstelle zwischen Betriebswirtschaft und Psychologie tätig. Erkenntnisse aus der Psychologie, bspw. über die in Individuen und Gruppen ablaufenden psychologischen Prozesse, können in wirtschaftlichen Kontexten genutzt und auf das wirtschaftsbezogene Handeln bezogen werden. Dadurch lassen sich z.B. von Unternehmen angebotene Produkte und Services verbessern. Häufig arbeiten Wirtschaftspsychologen auch eng mit der Personalabteilung eines Unternehmens zusammen.

Der von der eufom Business School angebotene Studiengang Business Psychology fußt auf den vier Säulen Psychologie, Management, Wissenschaft und Praxis und bietet dadurch eine optimale Vorbereitung für den Einstieg in das Berufsleben als Wirtschaftspsychologe an. Teil des Studiums ist ein integriertes Praktikum bei einem Psychologen oder im Unternehmen, das 12 Wochen umfasst und wahlweise im Ausland absolviert werden kann. Nach erfolgreichem Abschluss aller Module erhalten die Studierenden den Bachelorabschluss der FOM Hochschule und können z.B. in die Unternehmensberatung, in die Marktforschung, ins Personalmanagement oder in den Dienstleistungssektor einsteigen.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Semester 1:

  • International Business Management & Sustainability [E]
  • Allgemeine Psychologie I & Biopsychologie
  • Studien- & Berufskompetenzen
  • Einführung in die Psychologie
  • Kostenrechnung & Buchführung

Semester 2: 

  • Human Resources & Leadership [E] 
  • Allgemeine Psychologie II 
  • Sozialpsychologie 
  • Quantitative Forschungsmethoden 
  • English for Professionals – Essentials [E]

Semester 3: 

  • Finance & Green Investments [E] 
  • Differentielle Psychologie 
  • Entwicklungspsychologie 
  • Qualitative Forschungsmethoden 
  • English for Professionals – Communication [E]

Semester 4: 

  • Economic Basics [E] 
  • Empirisches Projekt 
  • Arbeits- & Organisationspsychologie 
  • Umweltpsychologie 
  • Konsumenten- & Werbepsychologie

Semester 5: 

  • International Marketing & Sales [E] 
  • Strategisches Management 
  • Psychologische Diagnostik 
  • Praxistransferprojekt – Wirtschaftspsychologie 
  • Klinische Psychologie & Gesundheitspsychologie

Semester 6: 

  • Pädagogische Psychologie & Personalentwicklung 
  • Psychologische Beratung 
  • Pflichtpraktikum

Semester 7: 

  • Berufsfelder & Berufskompetenzen 
  • Forschungsseminar zur Thesis 
  • Intercultural Psychology [E] 
  • Thesis

Zugangsvoraussetzungen

Zu den Zugangsvoraussetzungen zählen die Allgemeine Hochschulreife (Abitur), Fachhochschulreife oder eine als gleichwertig anerkannte Vorbildung sowie Englischkenntnisse auf Level B2. Die Englischkenntnisse können bis spätestens zum Ende des 1. Semesters nachgewiesen werden.

Gebühren: 

  • Studiengebühr: 20.790€ mit 42 Monatsraten zu je 495€ 
  • Einmalige Immatrikulationsgebühr: 1.580€ 
  • Einmalige Prüfungsgebühr: 300€ 
  • Gesamtkosten: 22.670€ 
  • Individuelle Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung für Auslandsaufenthalte, Konferenzen und Exkursionen

zurück zur Hochschule